Drogenabhängigkeit überwinden

Kann Marihuana als Medikament verwendet werden?

Veröffentlicht am

Ein Bericht von Dr. Karen Bolla, über einige Auswirkungen der Legalisierung von Cannabis in den USA und zum Thema “Cannabinoid Hyperemesis Syndrom” (CHS) Die Bezeichnung “Cannabinoid Hyperemesis Syndrom” (übermässiges Erbrechen aufgrund von Cannabis-Konsum),  oder abgekürzt CHS gliedert sich wie folgt: Cannabinoid: Aus der Cannabis/Marihuana-Pflanze stammend (oder mit ähnlicher chemischer Struktur oder Funktion). Hyperemesis: Hyper bedeutet übermässig und Emesis bezieht sich auf Erbrechen. Syndrom: Eine Reihe von Symptomen, die gleichzeitig auftreten und sich auf […]

Erfahrungsberichte

Ist Drogen-Sucht eine Krankheit oder kriminell?

Veröffentlicht am

Die grosse Rauschgift-Debatte, die in den Medien und der Politik geführt wird, dreht sich hauptsächlich um die Drogen-Legalisierung. Die Drogenlegalisierungsbefürworter lobbyieren mit beachtlichem Aufwand bei den Medien und den Politikern. Wie die meisten Zeiterscheinungen die über die Schweiz geschwappt sind, kommt auch diese Legalisierungswelle aus den USA. Getarnt als einzige vernünftige Lösung für das Drogendebakel. Geld war schon immer das Hauptmotiv für die Legalisierungsbefürworter In den Medien liest man über das kriminelle […]

Erfahrungsberichte

Teenager, die E-Zigaretten rauchen („Teen Vaping“)

Veröffentlicht am

Was ist das reale Risiko hinter „Teen Vaping“? Alles andere als harmlos. Hier die Fakten…. Der gemeinsame Zeitvertreib, den wir als Vaping kennen, ist nicht das risikofreie, zigarettengewohnheitsbrechende Hobby, von dem wir oft glauben gemacht werden, dass es das ist. Obwohl die so genannte “Vape-Kultur” auf grosse Zustimmung gestossen ist, sind beim Vaping echte Risiken für unsere Gesundheit vorhanden.Langfristige Implikationen bestehen auch für eine Vaping-Gewohnheit, wie z.B. die Übertragung auf andere Substanzkonsumgewohnheiten, die noch gefährlicher sind als […]