Die Zwängerei der Cannabis-Lobby

Veröffentlicht Veröffentlicht in Drogenlegalisierung, Gesundheit, Neuigkeiten

In einem Info-Bulletin der Eltern gegen Drogen war zu lesen, dass zum Thema Kiffer-Studie der Uni Bern, im zweiten Anlauf der Bund bekanntlich den Weg für eine Studie zur kontrollierten Abgabe von Cannabis geebnet hat. Bis zu 5000 Personen sollen nun zu Forschungszwecken legal und auf Kosten der Steuerzahler kiffen können. Und zwar mit hohem THC-Gehalt. Dutzende von Studien im In- und Ausland belegen, dass regelmässiger Konsum von Cannabis nebst Psychosen auch […]