Cannabis in Verbindung mit Depressionen, selbstmörderischem Verhalten bei Jugendlichen

Veröffentlicht Veröffentlicht in Fakten, Gesundheit

Jugendliche und junge Erwachsene, die Cannabis konsumieren, haben ein erhöhtes Risiko für Depressionen und suizidales Verhalten, so eine neue Analyse eines Forscherteams der McGill-Universität. Die Studie folgt auf eine Sensibilisierungskampagne der Regierung von Quebec in der vergangenen Woche, die die Risiken des Haschischrauchens unter jungen Quebecern hervorhob. Diese Kampagne beobachtete, dass sich das Gehirn bis zum Alter von 25 Jahren weiter entwickelt, wodurch Jugendliche und junge Erwachsene anfälliger für die Auswirkungen von […]